Deutsch
English
Thursday, 2010-07-15 21:41 Age: 8 Years
Category: Allgemein

Max Mannheimer in Biberkor: „Ich war nie ein Held“

Im Sommer 2010 besuchte uns Max Mannheimer, einer der letzten Überlebenden des KZ Auschwitz und hielt einen eindrucksvollen Vortrag.

Max Mannheimer„Ich bin als Zeuge der Zeit unterwegs, nicht als Ankläger oder Richter. Und um für die Demokratie zu begeistern.“ Max Mannheimer, in diesem Frühjahr 90 Jahre alt geworden, ist unermüdlich unterwegs, um vor allem vor Jugendlichen seine ganz persönliche Geschichte zu erzählen. Im Juni 2010 machte er Station in Biberkor. Im voll besetzten Kapellensaal sprach Max Mannheimer, einer der letzten Überlebenden aus dem KZ Auschwitz, vor den Schülern der 7. bis 13. Klasse.

Er erzählte aus seinem Leben und berichtete, wie er und seine Familie das Erstarken des Antisemitismus erlebten und schilderte die Zeit im KZ. Eindrucksvoll beschrieb er etwa die Ankunft im KZ Auschwitz: „Wir zitterten vor Kälte und vor Angst. Es herrschte Panik. Frauen und Männer wurden getrennt. Ein Großteil der neu Angekommenen wurde gleich vergast. Eine kleine Gruppe wurde in eine Baracke geführt. Dort mussten wir alles abgeben und uns ausziehen. Dann wurden uns die Köpfe geschoren und die Körperhaare abrasiert. Am nächsten Morgen wurde uns die Nummer eintätowiert.“ Nur Max Mannheimer und sein jüngerer Bruder Edgar überlebten das Lager. Mutter, Vater, die Schwester und zwei weitere Brüder starben schon in den ersten Wochen im KZ. 

Nachdem Max Mannheimer erzählt und aus seinem Tagebuch vorgelesen hatte, stellten die Schüler Fragen: Welche Arbeiten haben Sie im KZ machen müssen? Haben Sie im Lager auch Freunde gefunden? Haben Sie überlegt zu fliehen? Was haben Sie nach der Befreiung gemacht? … und viele mehr.

Am Ende gab es großen Applaus für diesen Mann, der die Schüler beeindruckt und bewegt hat. „Er hat sehr klar gesagt, wie es ihm ergangen ist, sachlich, nicht polemisch, nicht mit erhobenem Zeigefinger. Das flößt mir großen Respekt ein.“, resümiert ein Schüler und steht mit dieser Meinung sicher nicht allein.

Wer mehr über die Lebensgeschichte dieses beeindruckenden Mannes erfahren möchte, dem empfehlen wir diesen Link zu YouTube: Max Mannheimer Der Mann, der gegen das Vergessen erzaehlt Teil 1

Neuigkeiten

Wednesday, 2017-12-20 11:59

Aktion Mensch

Termine

no news in this list.